Aktuelle Seite: HomeJugendarbeitBerichteWadim Heß gewinnt JGP in Frankenthal

Wadim Heß gewinnt JGP in Frankenthal

WadimHessIn einem sehr spannenden und auch sehr ausgeglichenen ersten Turnier  der Jugend-Grand-Prix-Saison am 5. Mai in Frankenthal setzte sich Wadim Heß nach Buchholzwertung durch und wurde Erster. Sieben Spieler des Turniers lagen nach Rangliste sehr dicht beisammen, und so kamen sie auch in der Platzierung auf die ersten sieben Plätze in zwei Gruppen, drei mit je sechs Punkten und vier mit je vier Punkten. Dabei mussten die drei Erstplatzierten nur untereinander je einen Punkt abgeben. Daher musste die Buchholzwertung für die genaue Platzierung herhalten, was Wadim auf den ersten Platz spülte, da er im Schnitt die besseren Gegner hatte und er gegen den an Eins gesetzten Michael Schreidl in einem kampfbetontem, taktischem Spiel klar gewann. Nur gegen Jonas Kaufhold zog er den Kürzeren, weil er mit einer Mehrfigur sich schon auf der Siegesstraße zu glauben befand und das Einziehen eines Bauern zu ignorieren zu können glaubte, aber diese "Mehrdame" brachte Jonas den Erfolg. Alle anderen Spiele gewann er in recht souveräner Manier, mal positionell, mal mit viel Vehemenz.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 07. Mai 2018 12:21

Zum Seitenanfang