JuLi25Zum 25. Male Jugendschnellschachturnier in Limburgerhof JuLi Logo

Seit 1996 richten die Schachfreunde Limburgerhof im Rahmen des Straßenfestes das Jugendschnellschachturnier Limburgerhof (JuLi) aus. Mit Etablierung des Jugend Grand-Prix (JGP) ist Limburgerhof mit dem "JuLi" durchgängig dabei. Unter den jugendlichen Schachspielern ist das Turnier auch bekannt unter dem paradox klingenden Namen "JuLi im September".

Fünf Vereine kooperieren in diesem Jahr beim JGP und bieten Jugendlichen Gelegenheit zum Turnierspiel. On Top: Alle Vereine bieten auch ein ABC-Turnier an, in dem Anfänger unter 12 Jahren erste Turniererfahrung sammeln können.

Wegen der Corona Pandemie wurden bereits die meisten Turniere abgesagt. Seit Mitte Juni ist für Limburgerhof klar: Dieses Jahr wird das Straßenfest Limburgerhof nicht stattfinden. Auch das JuLi im Gemeindesaal fällt Corona zum Opfer, leider. Derzeit wird als Alternative die Durchführung als ONLINE-JuLi geprüft.

JGP:
Spielmodus: Einzelturnier:
7 Runden Schweizer-System / 25 Min. Schnellschach nach FIDE– Regeln
Turnier 1: U14, U16, U18 (Stichtage jeweils 1. Januar 2006, 2004, 2002)
Turnier 2: U8, U10, U12 (Stichtage jeweils 1. Januar 2012, 2010, 2008)
Gesamtwertung (zwei Streichwertungen)

ABC-Turnier:
Anfänger unter 12 Jahre (Stichtag 1. Januar 2008). Anfänger sind Spieler ohne bzw. mit geringer Turniererfahrung (keine Kadermitglieder, keine Teilnehmer an überregionalen Meisterschaften usw.). Spieler mit DWZ sind keine Anfänger.

Das JuLi ist eine der insgesamt 5 Stationen im JGP der Schachjugend Pfalz, es gilt daher die Ausschreibung (PDF-Download) des JGP.

Die Stationen des JGP: Frankenthal - Ludwigshafen - Neustadt - Limburgerhof - Schifferstadt

Alle Termine auf einen Blick:
21. März in Frankenthal
01. Mai in Ludwigshafen
06. Juni in Neustadt

05. September in Limburgerhof
23. November in Schifferstadt

 

Marco Stegner, Jugendleiter des Schachbundes Rheinhessen, macht darauf aufmerksam, dass der SB Rheinhessen ein ONLINE-JGP ausrichtet. Nachdem die ersten beiden OJGP nur für Rheinhessen waren, öffnet Rheinhessen jetzt  auch die Teilnahme von Spilern aus der Pfalz, dem Rheinland und aus den an Rheinhessen angrenzenden hessischen Bezirken Starkenburg, Main-Taunus und Rheingau-Taunus.Die dritet Runde ses OJGP ist am Sonntag, 28. Juni 2020.

Voraussetzung ist ein Account auf schach.de. Information und Ausschreibung auf der Webseite des SB Rheinhessen.