VM Logo 2024

 

EINLADUNG zur 5. Runde am 28. Juni 2024  um 19:50 Uhr

 Die Vereinsmeisterschaft 2024 wird über das ganze Jahr hinweg ausgetragen. Bedenkzeit: 90 min + 30 s.

Mehr Information zum Spielmodus, zu den Ergebnissen und zum aktuellen Stand hier: VM 2024.

Eine besondere Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer mitspielen will, muss nur pünktlich zu Turnierbeginn (spätestens 10 Minuten vor Turnierbeginn, also 19:50 Uhr) erscheinen.

Gespielt wird im Clubraum an der Turnhalle der Carl-Bosch-Schule in Limburgerhof, Eingang Ulmenstraße Ecke Waldgasse (Wegweiser).

Die jährliche Mitgliederversammlung der Schachfreunde Limburgerhof e.V. findet am 12. Juli 2024 um 20:00 Uhr im Vereinsheim der Carl-Bosch-Schule (Clubraum) statt. Tagesordnung zur MGV 2024 (Vorstand wird neu gewählt!) und das Protokoll der MGV 2023 finden sich im Mitgliederbereich unter der Rubrik MGV (Anmeldung im Mitgliederbereich erforderlich!).

SCHACHJUGEND 

Nachwuchsliga: Limburgerhof ist Meister neu.png

Das Titelrennen war bis zum Finale spannend, punktgleich mit je 8 Mannschaftspunkten standen SK Ludwigshafen I, SF Limburgerhof und SK Frankenthal nach der fünften Runde an der Tabellenspitze. Frankenthal trat in der Endrunde in Bad Dürkheim an, während in Limburgerhof die Spitzenpaarung Limburgerhof gegen Ludwigshafen ausgetragen wurde.

Das Limburgerhofer Team gewann die 6. und letzte Runde der NWL gegen den SK Ludwigshafen 2,5-1,5. Frankenthal kam in der Endrunde nicht über ein Remis hinaus, so dass am Ende Limburgerhof mit 10 Mannschaftspunkten vor Frankenthal (9) und Ludwigshafen (8) Meister der Nachwuchsliga wurde. Den Siegerpokal gibt es bei der Bezirksversammlung.

Coach Jürgen Wortmann verfolgte den spannenden Endkampf und berichtet darüber: Jugend-Notizen  

Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft

Nicolas@DEM 2024: Zum dritten Male nahm Nicolas Wagener an der Deutschen Einzelmeisterschaft teil. Mit  3,5 Punkten aus 9 Partien erreichte er am Ende Rang 44 von 60 Teilnehmern im Turnier der Altersgruppe U12. - Jürgen Wortmann berichtet.

Weitere Notizen zur Schachjugend stehen hier: Jugend-Notizen  

Jugend-Grand-Prix 2024

An 8 Terminen von März bis November gibt es wieder den JGP. Den Auftakt mnacht Neustadt am 26. März. Endrunde ist am 9. November in Schifferstadt. Parallel zum JGP findet  an allen Stationen auch ein ABC-Turnier für Anfänger statt. Alle Termine sind im Event-Kalender der SFL vermerkt. Mehr Infos auf der Webseite http://jugend-grand-prix.schachjugend-pfalz.de/ (externer Link)

+++ Bitte beachtet auch unsere Werbung zum Thema Glasfaseranschluss in Limburgerhof: Volle Bandbreite +++

VEREINSMEISTERSCHAFT 2024 

In der fünften Runde fanden 4 Paarungen statt. Nicolas Wagener, Valentin Spieß und Adrian Conte gewannen ihre Partien, während sich Wolfgang Gottwald und Anton Boewer sich die Punkte teilten.

Alle Ergebnisse stehen hier: Vereinsmeisterschaft 2024.

MONATSBLITZTURNIER  neu.png

Während in München 22 Spieler zum EM-Auftakt-Spiel vor voll besetzter Fußball-Arena antraten, ging es in der 6. Runde des Monatsblitzturniers beschaulicher zu.  Ganz ohne Publikum traten vier unbeirrbar Schachbegeisterte in einer Doppelrunde gegeneinander an. In der Fußball-Arena siegte das deutsche Team gegen Schottland 5:1. Beim Schach wurde zwar auch die schottische Partie gespielt, aber auch Französisch, Englisch, Sizilianisch usw. gehörten zum Repertoire der Schachantagonisten, die mit wechselhaftem Erfolg spielten. Entsprechend homogen verteilt fiel am Ende auch die Punktebilanz aus.

Hier geht es zur MoBli-Gesamtwertung.

MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFTEN 

11. Spieltag (5.5.2024) Saison beendet

Für das Team der Schachfreunde Limburgerhof war die Meisterschaft schneller beendet als geplant, denn der Gegner der letzten Runde (ESV 1927 Ludwigshafen II) kündigte an, Probleme bei der Mannschaftsaufstllung zu haben und sagte daher ab. 

Nach 10 Spielen erreichte Limburgerhof einen Platz im Mittelfeld (Paltz 5) mit 13.7 Mannschaftspunkten und 36,5 Brettpunkten. Im Ranking der Spieler mit der besten Erfolgsbilanz erreichten Nicolas Wagener (Rang 5, 6/7) und Adrian Conte (Rang 7, 6/8) einen Eintrag.

Hier geht es zur Endtabelle: (externer Link)

Spielführer Adrian zog ein Resümee der Saision: "War eine großartige Session mit viel Bereitschaft zum Spiel, auch toller Einsatz der Jugend, die die Mannschaft gut unterstützt und auch gepunktet haben. Ich hoffe, dass das so die nächste Session auch weiter geht. Das ist ein toller Erfolg für den Verein und ein richtiger Schritt. Das wollte ich noch zum Ende hin loswerden."

Hier geht es zu den Saisonberichten.

SCHACHKONGRESS 2024 

Der 91. Pfälzischer Schachkongress fand in Neustadt vom 22. – 30. März 2024 statt. Adrian Conte (Schachfreunde Limburgerhof) spielte im Hauptturnier III recht erfolgreich mit. 3 Siege, 3 Remis und 1 Niederlage. brachten ihm den 5. Platz ein.

Endtabelle Hauptturnier III (externer Link) - Spieler Info: Adrian Conte (externer Link) - Eloperformance: 1884

MITGLIEDERBEREICH 

Der Protokollentwurf der Mitgliederversammlung 2023 ist auf der Mitgliederseite verfügbar.

Wie bedeutsam eine schnelle und stabile Internetverbindung selbst für das Schachspiel ist, konnte unser Verein während der Corona-Lockdowns erfahren, als wir unsere Vereinsturniere und Übungsstunden online über das Internet ausgetragen haben. Nicht nur für Übungsstunden ist Bandbreite entscheidend, sondern auch Homeoffice und Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern profitieren mit ruckelfreier Übertragung: "Mit Speed stabil ins Internet".

Aktuell haben wir in der Gemeinde Limburgerhof die große Chance, mit einem Glasfaseranschluss in die digitale Highspeed-Zukunft des Internets durchzustarten und damit die Stellung der Gemeinde als wichtiger Wohn- und Wirtschaftsstandort der Region zu stärken. Was heute noch als "Kann" erscheint, ist morgen wahrscheinlich schon ein "Muss". Eine zukunftsweisende Internetanbindung wird sich absehbar auf den Wert einer Immobilie auswirken.

Partner der Gemeinde für den eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau ist die Deutsche GigaNetz GmbH. Voraussetzung für den Ausbau ist das gemeinsame Engagement der Bürgerinnen und Bürger sowie ansässiger Unternehmen. Limburgerhof ist beim Ausbau dabei, wenn sich 35% aller Haushalte des Ortes für einen Vertrag entscheiden.

Wir als Verein Schachfreunde Limburgerhof e.V. können dabei profitieren. Die Deutsche GigaNetz zahlt unserem Verein nach Vertragsabschluss pro Vertrag 25 Euro. Dazu schließt Ihr den Glasfaser-Anschluss direkt online ab, profitiert von Online-Preisvorteilen und gebt bei der Buchung folgenden Code ein:

LSF1

Wir Bürger und Einwohner von Limburgerhof haben es mit in der Hand, ob der Ort zur Bummelgruppe gehört oder technologisch mithält. Wir freuen uns, wenn Ihr unsere Gemeinde Limburgerhof bei diesem Infrastrukturprojekt unterstützt und unserem Verein gleichzeitig etwas Gutes tut.

Glasfaserausbau braucht noch Verträge

Derzeit fehlen noch einige Prozentpunkte. Daher verlängert die Deutsche GigaNetz GmbH die Frist bis zum 2. September 2024. Das besondere Plus: Für alle, die sich in den nächsten Wochen für einen Glasfaseranschluss entscheiden, übernimmt die Deutsche GigaNetz die Verlegekosten bis in die eigenen vier Wände!

Bei Fragen zum Infrastruktur-Projekt oder für weitere Informationen stehen Medienberaterinnen und Medienberater im Glasfaser-Shop am Burgunder Platz 2 in Limburgerhof allen Interessierten montags und mittwochs von 10 bis 13 Uhr, dienstags von 17 bis 20 Uhr sowie donnerstags und samstags von 9 bis 13 Uhr zur Verfügung.

Anprechpartner vor Ort ist Medienberater Stefan Koch, Telefon 0176 1008 5424 - bitte nicht die Referenz auf die Schachfreunde Limburgerhof vergessen: LSF1

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Anbieters:
https://deutsche-giganetz.de/ausbau/rheinland-pfalz/limburgerhof/

 DGN Logo

AdrianSimultanAltdorf 20240414Vom 13.-14. April veranstaltete die Gemeindebücherei Altdorf eine bunte Brett- und Rollenspiel Convention. Neben zahlreichen Rahmenaktivitäten wie Steinzeitwerkzeuge, Kunsthandwerk und Wikingerschach im Außenbereich der Bücherei fanden im Innenbereich die Rollenspiel- und Brettspielthemen ihre Liebhaber. In einem Vortrag " Wissenschaft und Brettspiel" von Philipp Schrögel konnte man Interessantes über den Zusammenhang im Rahmen der Wissenschaftskommunikation erfahren. Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung mit vielfältigen Angeboten.

Zu den aktiven Anbietern zählte Adrian Conte von den Schachfreunden Limburgerhof, der an zwei Terminen zum Simultanschachspiel einlud. An jeweils 5 Brettern ließ er sich in 15 Minuten-Partien herausfordern.

Gemäß der Ausschreibung setzten die eleganten Springer ihr Hufe in Bewegung, während die schnellen Läufer sich warm liefen. Die Türme erhoben sich stolz, bereit, ihre Stärke zu zeigen, während die tapferen, entschlossenen Bauern in Formation traten.

Adrians strategische Fähigkeiten und sein taktisches Genie wurden auf die Probe gestellt,  aber nicht ernsthaft in Frage gestellt. Aus allen 10 Begenungen ging er als Sieger hervor.

Wenn auch das Schachspiel eher ein Klassiker unter den Brettspielen ist, hat es nichts an seiner reizvollen Komplexität eingebüßt und findet seine Freunde und Anhänger inmitten einer boomenden Brettspielkonkurrenz.

Um auch mal wieder Schach zu spielen, müssen Schachfreunde nicht bis zur nächsten Spiele-Con warten. Besuchen Sie uns einfach freitags zu unserem Vereinsabend.

Vereinsinfo